Kategorie-Archiv: 04 Umland

Veggiemaid – vegan Snackbar

Im Oktober 2014 hat Steffi vom Veganladen Veggiemaid in Oldenburg sich ihren Traum erfüllt und ein Café/eine ‘Snackbar’ eröffnet. Dort gibt es Frühstück, einen ‘Mittagstisch’ mit wechselnden Tagesgerichten, warme und kalte Getränke (auch schon mal Cocktails), Snacks und jede Menge Kuchen und Torten – alles ausnahmslos vegan. Und Eis eines Oldenburger Herstellers: “als Eiskugel, Eisbecher, Spaghettieis, Eisschokolade, Eiskaffee…” Gelegentlich finden hier auch Stammtische und Abendveranstaltungen statt.

Webseite
Facebook

Damm 32
26122 Oldenburg
0441 68312179

Montag Ruhetag

Di: 11:00 – 15:00
Mi+Do: 10:00 – 18:00
Fr: 10:00 – 21:00
Sa+So: 10:00 – 18:00

Zauberkessel Walsrode

Der ‘Zauberkessel’ in Walsrode ist eine detailgetreue mittelalterliche Schänke. Es wird frisch gekocht, dabei werden vorwiegend biologische Lebensmittel verarbeitet. Es gibt
Met und Mede sowie außergewöhnliche Biere und andere Getränke in großer Auswahl. Und es gibt ‘Gaukeleien’ und ‘musikalische Darbietungen’. Häufig werden besondere Veranstaltungen angekündigt über die Webseite, die Facebookseite und einen ‘Neuigkeitenboten’, der über eMail abonniert werden kann.

Der ‘Zauberkessel’ unterhält darüber hinaus die Tierschutzgemeinschaft Stellichte e.V., die durch einen Besuch des Restaurants also in gewisser Weise mit unterstützt wird.

Webseite Zauberkessel
Facebookseite Zauberkessel
Webseite Tierschutzgemeinschaft Stellichte

Bergstraße 12
29664 Walsrode
05161 609757

Mi, Fr + Sa ab 17:00 Uhr

Moma Caféhaus Worpswede

Auch bei einem Ausflug ins idyllische Worpswede haben Veganer*innen Gelegenheit, in einem Café Essen und Trinken zu bekommen – im Moma Caféhaus gibt es Pflanzenmilch für die Heißgetränke und vegane Dinkel – und Buchweizenpfannkuchen. Es soll täglich einen veganen Kuchen geben. Das Angebot kann vor einem Besuch telefonisch erfragt werden.
Ausserdem hat das Moma das Snutenlekker-Eis vom Hof Kaemena im Angebot, zur Zeit gibt es zwei vegane Sorten (Stand August 2016)

Update 30.06.2017: Das Moma schliesst Ende August

Homepage
Facebook

Straßentor 1
27726 Worpswede
04792 953061

Täglich ab 10:00 Uhr
Von Oktober bis April dienstags Ruhetag
Behaltet die Homepage im Blick wegen gelegentlicher Urlaubszeiten! Oder ruft sicherheitshalber an, bevor Ihr euch auf den Weg macht!

202 Café & Bar

Oder auch: back to the 50th*. Ein Gefühl wie in einem alten amerikanischen Film in einem Diner … Na gut, oder in einer Mischung von Diner und Rock-Café … Entzückender Service, Rockmusik – und eine ganze Speisekarten-Seite für Veganer*innen. Pizza, Nudeln, Gemüse-Bratling-Pfanne, Burger, Hotdog, Baguette, Bagel … Das Spektakulärste soll das vegane Frühstück sein.

* (Ist das Motto. Steht so auf der Speisekarte.)

Facebook

An der Geeste 20
27570 Bremerhaven
0471 – 29005838

Dienstag 9.00 – 17.00
Mittwoch & Donnerstag 9.00 – 23.00
Freitag & Samstag 9.00 – 1.00
Sonntag 9.00 – 19.00
Montag Ruhetag ( ausser Feiertags)

Beats & Burger

Ein Burgerladen in Asendorf bietet fast alles auch vegetarisch an:
Eine Leserin schreibt uns: Es ist ja Bremen und Umzu In Asendorf gibt es einen Burgerladen, bei dem es fast alle Burger auch vegetarisch gibt, Sie haben aber auch einen Veganen Burger. Da besteht dann der Fleischanteil aus italienischem Gemüse wie Aubergine und Zucchini. Ich fand das ganz lecker.

Facebook
Homepage

Alte Heerstrasse 35
27333 Asendorf
04253 2560333

Mo: 11:30 – 15:00 17:00 – 23:00
Mi-Do: 11:30 – 15:00 17:00 – 23:00
Fr: 11:30 – 15:00 17:00 – 00:00
Sa-So: 11:30 – 00:00

Bruns Garten

Wer einen Ausflug nach Schwanewede/Leuchtenburg plant, kann in dem schönen Ambiente von Bruns Garten ein veganes Frühstück geniessen. Es gibt zwei vegane Aufstriche, selbstgebackenes Vollkornbrot, frisches Obst und Müsli mit Mandelmilch (€ 9,50).

Facebook
Homepage

Mühlenweg 14
28790 Schwanewede

Öffnungszeiten
Mittwoch bis Sonntag 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Telefon: 0421 622644
E-mail: kontakt@brunsgarten.de

Café Salon 1900

Die Empfehlung einer Leserin an alle veganen Romantiker*innen: Ein Café im Anbau einer stilvoll restaurierten Jugendstilvilla im winzigen Offenwarden (am Weserdeich auf der Höhe von Harriersand) – schaut Euch unbedingt die idyllischen Fotos auf der Webseite an! Es gibt ein Angebot an veganen Kuchen und veganen Kaffee-Getränken, das (Stand Mai 2015) noch erprobt und erweitert werden soll, aber bereits jetzt sehr lecker ist. Einen Gastgarten zum Draußensitzen gibt es auch.

Ich empfehle dringend, einen Tisch zu reservieren – während der Öffnungszeiten telefonisch (s.u.), ansonsten per eMail: nancy.steklar@online.de

Homepage
Facebook

Cafe Salon 1900
Hauptstrasse 11
27628 Hagen im Bremischen-Offenwarden
04702 2439804
01578 4113187

Fr, Sa, So, Feiertag: 14-18h

Landhaus Meyenburg

Bei Schwanewede gibt es nun endlich eine Adresse für Veganer. Nicht nur gibt es in dem Restaurant mit eleganten Ambiente auf der regulären Karte vegane Optionen, sondern auch die Saisonkarte wartet mit vegan gekennzeichneten Gerichten auf. Besonderes Schmankerl im Winter sind vegane Kohlgerichte, die des veganen Bremer Kohltourfans Herz höher schlagen lassen. Klare Empfehlung für einen Landausflug!

Homepage

Meyenburger Damm 28
28790 Schwanewede
04209 68896

Die Öffnungszeiten sind saisonal unterschiedlich. Entnehmt diese bitte der Homepage

Lojo Fresh Food (Worpswede)

Auch in Worpswede bieten sich immer mehr Möglichkeiten, veganes Essen zu bekommen. Das Lojo ist zwar kein veganes Restaurant, aber es werden verschiedene vegetarische Pastagerichte angeboten, die ohne Käse bestellt vegan sind. Die vegetarischen Pizzen können ohne Käse bestellt werden und es gibt vegane Suppen.
Update 18.11.2016: es gibt jetzt auch einen veganen Burger und veganen Pizzaschmelz für die Pizzen.

Homepage
Facebook

Bergstraße 5b
27726 Worpswede

Telefon 04792 / 6719060

Geöffnet
Mittwoch bis Sonntag
von 11.30 – 21.00 Uhr