Vegan an der Uni und der Hochschule

Sowohl in der Mensa der Uni als auch in der Mensa der Hochschule gibt es ein tägliches Angebot für Veganer*innen. Den Speiseplan der Uni ist hier und hier derjenige der Hochschule.

Zusätzlich steht auf dem Uni-Gelände an der Straßenbahnhaltestelle Universität/Zentralbereich, Bibliothekstraße 1, an zwei Wochentagen der Stand von Lecker Essen: Di + Do 10:00 – 16:00 Uhr

Für Kaffee- und Teetrinker*innen: In der Hochschul-Mensa gibt es Sojamilch für alle Heißgetränke. In der GW2-Cafeteria (Uni) oben an der Theke ist ebenfalls Sojamilch erhältlich (für Cappucino, Latte, Chai). Unten, wo es auch Essen gibt, steht hinter der Kasse eine kleine Bar mit Milch/Zucker etc.  – da stand, als unsere Gewährsfrau an der Uni unterwegs war, auch immer eine Tüte Alpro.

Neben dem o.g. ‘Lecker Essen’-Stand im Zentralbereich der Uni steht dienstags und donnerstags auch ein Kaffee-Wagen, der (dank der großen Nachfrage ohne Aufpreis) Sojamilch anbietet. Der Kaffee dort ist laut unserer Gewährsfrau bemerkenswert gut, von einer kleinen Rösterei.

Ebenfalls dienstags und donnerstags ist dort im Uni-Zentralbereich außerdem ein Stand namens ‘Saftorange’ zu finden, an dem es verschiedene frisch gepresste Säfte gibt.

Wer sich für einen weiteren Ausbau der veganen Angebote an der Uni engagieren möchte, kann Mitglied der Facebookgruppe Vegan an der Uni Bremen werden.